Symphonieorchester Vorarlberg
 

Konzert 1 (Bregenz, Feldkirch)
Konzert 4 (Bregenzerwald)
Familienkonzert (Bregenz)


Johann Sebastian
Bach
Donnerstag, 14. Oktober 2010, 19.30 Uhr, Montforthaus Feldkirch
Samstag, 16. Oktober 2010, 11.00 Uhr, Festspielhaus Bregenz (Familienkonzert)
Samstag, 16. Oktober 2010, 19.30 Uhr, Festspielhaus Bregenz

Antonio Vivaldi | Die Vier Jahreszeiten
Johann Christian Bach | Symphonie g-moll op. 6/6
Johann Sebastian Bach | Orchestersuite Nr. 4 D-Dur BWV 1069


Hans-Peter Hofmann | Violine und Leitung


Dirigenten, wie wir sie heute kennen, gibt es erst seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts. Vorher wurden Ensembles entweder vom Cembalo oder vom ersten Geigenpult aus geleitet. Erst als die Orchester grösser und die rhythmischen Strukturen komplexer wurden, brauchte man einen Koordinator, der sich ausschliesslich um das Zusammenspiel der Musiker kümmern konnte.

Durch einen Musiker mit expressiver Körpersprache lässt sich die Abwesenheit eines Dirigenten leicht verschmerzen: Hans-Peter Hofmann, 1967 in Saarbrücken geboren, ist seit 1998 Erster Konzertmeister des Symphonieorchesters Vorarlberg. In diesem Programm ist er Solist, Dirigent und Konzertmeister in einer Person. Er studierte an der Musikhochschule Saar­brücken sowie an der Guildhall School in London. Als Solist, Kammermusiker und Konzertmeister spielte er u.a. beim Kammerorchester Schloss Werneck, dem Berliner Kammer­orchester und dem Ensemble Kontraste Nürnberg. Seit 1994 ist er Dozent an der Hochschule für Musik in Nürnberg. Hans-Peter Hofmann erhielt den Bayerischen Staatsförderpreis für junge Künstler, ist Mitglied des Ensembles Les Dissonances in Paris sowie Konzertmeister und künstlerischer Leiter des European Union Chamber Orchestra.

Antonio Vivaldi hat mit seinen Vier Jahreszeiten eine geniale musikalische Beschreibung des Jahresablaufes in der Natur komponiert und damit einen der grössten Klassik-Hits überhaupt geschaffen. So ist die Einspielung des englischen Geigers Nigel Kennedy (drei Millionen verkaufte Exemplare!) das erfolgreichste Klassik-Album aller Zeiten.


Fenster schließen
Karte direkt bei v-ticket bestellen
Im untenstehenden Bereich bestellen Sie direkt bei v-ticket eine Konzertkarte!